© DWilliams - Pixabay

Amerika hat gewählt

Die Weltmacht am Scheideweg

 

Wer hat das Rennen gemacht? Bleibt Donald Trump im Amt oder endet seine Präsidentschaft am 20. Januar 2021? Wird Joe Biden und mit ihm die erste Vizepräsidentin ins Weiße Haus einziehen oder bleibt alles beim Alten? Wird Trump im Falle seiner Niederlage das Ergebnis anerkennen? Und wie geht das zerrissene Amerika mit all dem um? Droht gar Gewalt? Und welches Ergebnis haben die Kongresswahlen gebracht? Hat der zukünftige Präsident dort eine Mehrheit? Welche Folgen hat das Ergebnis für die transatlantischen Beziehungen und die zukünftige Rolle des Landes in der Welt?


Das Seminar möchte Bilanz (Wahlkampf, Ergebnisanalyse, Reaktionen) ziehen und einen Ausblick wagen:

Quo vadis Amerika?

 

 

Termin: 08.02.2021 - 12.02.2021
Beginn: 8. Februar 2021 um 11:00 Uhr
Ort:

Bonifatiushaus - Haus der Weiterbildung der Diözese Fulda

Neuenberger Straße 3 - 5, 36041 Fulda

Kosten:

220,00 Euro Übernachtung im Einbettzimmer mit Verpflegung und Kursunterlagen

Dozent:

Dr. Udo Metzinger, Politikwissenschaftler

Veranstalter:

Bonifatiushaus Fulda, Haus der Weiterbildung der Diözese Fuld

Kursnummer: 14326
Anmeldeschluss: 18. Dezember 2020

 

Anmeldedaten:

 

Bonifatiushaus Fulda
Haus der Weiterbildung der Diözese Fulda
Frau Hilda Möller

 

Telefon: 0661 8398-120

E-Mail: info(at)bonifatiushaus.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholische Erwachsenenbildung Hessen e. V.