Interreligiöse Kompetenz in Kita und Elternhaus - ein Zugewinn für alle

Das Weiterbildungspakt-Projekt der KEB Hessen e. V. hat im Jahr 2018 – über eine Fachtagung und einen praxisrelevanten Seminarkurs – ein berufsfeldspezifisches Kurrikulum für die interreligiöse Fortbildung haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitender in Kindertageseinrichtungen erstel­lt, erprobt und durch den universitären Partner eine wissenschaftlich fundierte Rückmeldung dazu erhalten.

 

Zielgruppen waren entsprechend die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden an Kindertagesein­richtungen und in so genannten Familiencafés. Dazu gehören auch Eltern und Familienangehörige, die z.B. über die offene Elternarbeit als Multiplikato­ren im sozialen Nahbereich aktiv werden können.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholischen Erwachsenenbildung in Hessen e. V.