Politik² - Die Zukunft der Liberalen Demokratie

Im Jahr 2019 hat die KEB Hessen in Zusammenarbeit mit dem Haus am Maiberg in Heppenheim und dem Hessencampus Darmstadt das Projekt „Politik² - Die Zukunft der Liberalen Demokratie“ durchgeführt. Die Projektbroschüre lädt zum Blättern ein.

 

Die Ziele des Projekts waren:
 

Merkmale und Kennzeichen liberaler Demokratie herausarbeiten und festhalten.

 

Individuelle Freiheit und soziale Gleichheit sollen als Grundbaustein der offenen Gesellschaft und liberalen Demokratie diskutiert werden.

 

Bedeutung der liberalen Demokratie sollen für die Teilnehmenden klar werden.
 

Liberale Demokratie als Möglichkeitsraum sich in Politik einzubringen, diese zu gestalten und die eigenen Interessen mit denen anderer zu verhandeln. Demokratie als Prinzip, in dem Minderheiten vor Mehrheiten geschützt werden können.

 

Handlungsperspektiven zum Schutz und zur Weiterentwicklung von liberaler Demokratie entwickeln und diskutieren.

 

Die Teilnehmenden sollen sich als aktiven Teil der liberalen Demokratie sehen können und überlegen in welchem Rahmen sie sich einbringen können, um diese zu stabilisieren.

 

Zu den Kooperationspartnern:

Das Haus am Maiberg ist die Akademie für politische und soziale Bildung der Diözese Mainz. Es führt Seminare, Tagungen und internationale Begegnungen durch und versteht sich (dabei) als Ort des Dialogs über gesellschaftliche und politische Fragen. Die Einrichtung steht in der pluralen Trägerlandschaft der Bundesrepublik Deutschland für ein Konzept "katholisch-sozial orientierter politischer Bildung".

Der Hessencampus Darmstadt ist eine Verbundorganisation bestehend aus beruflichen Schulen in Darmstadt, der Volkshochschule Darmstadt und der lokalen Arbeitsorganisation. Zielsetzung des Verbundes ist die Stärkung der Fort- und Weiterbildung in der Wissenschaftsstadt Darmstadt im Allgemeinen sowie eine Förderung der Bildungsprozesse an beruflichen Schulen im Speziellen. Möglichkeiten und Chancen zur Bildungsbeteiligung von Erwachsenen sollen verbessert, ein regionales Bildungsnetzwerk geschaffen werden.“

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Katholischen Erwachsenenbildung in Hessen e. V.